Zauber des Orients

Zauber des Orients

Märchen aus Tausendundeiner Nacht – gelesen und mit eigens dazu komponierten Gitarren- und Kalimbaklängen von Josef Schoenen – durch Tanz zum Leben erweckt von Mara Dewenter